Milch / Kurzspielfilm (2009)

 

Das atmosphärische Filmporträt einer jungen Frau auf der Durchreise.

 

 

Kurzspielfilm / HD / 20min / 2009


Buch, Regie und Schnitt: Iris Blauensteiner / Besetzung: Judith Mauthe, Clemens Berndorff, Petra Staduan, Felix Lenz, u.a. / Kamera: Jascha Novak / Ausstattung und Kostüm: Simone Raab, Blanka Radóczy, Andrea Simeon / Musik: Christoph Mateka, Daniel Helmer / Produktion: Kathrin Wojtowicz, Iris Blauensteiner / Gefördert von bmukk - Innovative Film Austria, Kulturabteilung der Stadt Wien MA7, Akademie der bildenden Künste Wien
        
Sie reist durch die Fremde. Sie begegnet und sucht. Dunkles Holz, orange Vorhänge, räudiger Teppichboden. Im Zustand des Leerlaufs im Nirgendwo bucht eine junge Frau ein Einzelzimmer in einem entlegenen Hotel. Begegnungen entfalten sich in der Anonymität des Gebäudes und verschwinden ins Ungreifbare. Olivia hält den Kopf unter Wasser, hält inne und läuft weiter. Atmosphärisch portraitiert MILCH eine junge Frau auf Durchreise.

 

Film-Webseite: www.milch-der-film.at

 

 

* AUSZEICHNUNGEN: Förderpreis der wiener video&filmtage 2010 / Nominierung zum „spec_script Award“ der Drehbuchwerkstatt Salzburg 2009
        
* FESTIVALS: Jugendmedienfestival Berlin, 29. Mai 2010 / YOUKI - Internationales Medien Festival, Wels, 20. November 2009 / film:riss - Festival der studentischen Filmkultur, Salzburg, 13. November 2009 / wiener video&filmtage, Wien, 17. Oktober 2009
* SCREENINGS: Cinema Next Special - „Meine anderen Bilder“, Wien, 11. Dezember 2018 / Österreich-China Filmwoche, Wien, 29. Jänner 2013 / kdm-Gruppenausstellung im Off-Space-Center [c17], Wien, 19.-21. Juni 2012 / „Gegen den Strom  - Frauen. Arbeit. Film.” Veranstaltung von SYNEMA Gesellschaft für Film und Medien, Wien, 18. Mai 2010 / Premiere im Admiral-Kino Wien, 10. Mai 2009
* DVD: Status Quo Vadis - Perspektive internationales Nachwuchsfilmschaffen, 2010